A first glimpse of winter

I’m sitting in the bus travelling to Skellefteå to go to work. This time I don’t travel from Skelleftehamn as usual but from Umeå where Annika and I landed yesterday evening after our one-week journey through Scotland.

While it was warm in Scotland (hardly below 10 °C, up to 17 °C) it is quite cold in Northern Sweden. Not really wintry cold, but cold enough that the lakes start to freeze over and precipitation is more snow than rain.

Time to change to dubbdäck – to studded tyres!

7 comments to “A first glimpse of winter”

  1. Martin 2017-10-23 20:21

    Hallo Olaf, dieses überraschende Winterbild im Oktober finde ich irgendwie toll! Es löst Fernweh nach genau so einer Straße aus – für stundenlanges Fahren immer weiter nach Norden …! Allerdings gerne mit Winterreifen und eigentlich noch lieber mit Spikes, wie bei Euch üblich.

    Das gibt mir die Gelegenheit auf ein paar eigene Winterbilder hinzuweisen. Meine Seite zu Herbst und Winter in Ostpolen ist endlich fertig und seit 2 Tagen online. Da ich nicht mehr weiß, wie ich den Link hier einfügen kann, schreibe ich ihn einfach mal auf. Du hast es mir mal geduldig erklärt, und ich habe es auch irgendwo aufgeschrieben, aber wo ? Ich hoffe, Du findest die Seite auch so.
    http://www.martinfranz-muenster.de/Polen-2017.php
    Gruß Martin

  2. Martin 2017-10-23 20:22

    Ah, Ich sehe es funktioniert einfach so – großartig!

  3. way-up-north 2017-10-23 21:33

    Hallo Martin,

    danke für den Link zu Deinen Photos. Die muss ich mir mal in Ruhe anschauen. Beim ersten Überfliegen haben mir die sieben Fotos aus dem Skulpturengarten sehr gut gefallen. Ich mag ja Minimalismus.

    Schöne Grüße,
    /Olaf

    P.S.: Das wusste ich selber nicht, dass man Links einfach so einfügen kann.

  4. Annika 2017-10-23 22:49

    Hier waren es nur 26 Flocken, aber die sind sogar eine Weile liegengeblieben, und sie machen Lust auf mehr!!!!

  5. Christiane 2017-10-25 15:13

    lucky you…☺

  6. Ulrich 2017-10-27 13:37

    Während in Deutschland die Sonne scheint und die Temperaturen auch noch angenehm sind, sehe ich hier verschneite Straßen. und Landschaften. Dabei fing der Herbst doch erst vor einem Monat an.

    Hallo Annika, hast du die 26 Flocken eigenhändig gezählt oder ist das einfach eine beliebige Zahl? Denn ich kenne keinen, der Schneeflocken zählt. :)

  7. way-up-north 2017-11-03 22:51

    Christiane: Indeed (even though this onset of winter won’t last long)

    Ulrich. Inzwischen sind auch wieder Plusgrade. Hier fängt der Winter aber – ja nachdem, wo man ist – früher an.

Write a comment: